Wofür wir stehen

Wir sind eine Arbeitsgruppe des StuRa der TU Dresden und haben im Wesentlichen zwei Zielgruppen. Einerseits sind wir Anlaufpunkt für alle Nichtheterosexuellen an der Uni zum Kennenlernen, Freunde finden und austauschen. Dazu machen wir Filmabende, Sportveranstaltungen (Badminton, Volleyball, Eislaufen etc.), Grillabende, Brunches, Wanderungen und Spieleabende.

Andererseits sprechen wir mit unserer thematischen Arbeit auch gerade ein heterosexuelles Publikum an. Dazu planen wir jedes Semester mehrere Themenabende (Vorträge und Workshops mit Gästen als auch freiwilligen Beiträgen unserer Gruppe) und beteiligen uns an Veranstaltungen wie dem CSD, Aktionstagen oder den Rainbow Flash Mob. In der Vorlesungszeit haben wir Mittwoch- oder Donnerstagabend Programm, in den Semesterferien jede zweite Woche einen Stammtisch.

Gleich, welches Alter, sexuelle Orientierung oder Bildungsgrad Du hast: Zu SchLaU gehört, wer zu SchLaU kommt!

Newsletter

Wer unseren Newsletter abonnieren oder abbestellen möchte, schreibt uns bitte eine kurze Mail
mail(_at_)schlau-dresden.de